e-fleet

Sinnvolle Flottenmobilität

Zeitgemässe Flotten fahren elektrisch

Greifen Sie zum Stecker

Es lohnt sich!

/

Geben Sie Strom!

Man kann es drehen und wenden, wie man will, aber die Zeit der Verbrennungsmotoren läuft ab. Selbst mit der modernsten Technologie ist es nicht möglich, einen wirklich sauberen Benzin- oder Dieselmotor zu betreiben. Nicht auf dem Papier und noch viel weniger auf der Strasse unter realen Bedingungen. Anders sieht es bei Elektrofahrzeugen aus. Vorausgesetzt, ihr Strom ist nachhaltig produziert worden, fahren sie absolut umweltschonend. Und völlig emissionsfrei sowieso.

Die Technik, das Modellangebot und auch die Infrastruktur machen es heute tatsächlich möglich, elektrisch zu fahren. Trotzdem spielt der Antrieb immer noch eine Nebenrolle, was vor allem im Flottenbereich, wo Elektrofahrzeuge ihre Stärken besonders gut ausspielen könnten, sehr schade ist. Gleichzeitig ist es aber auch kein Wunder: Viele Garagen stellen ihre Elektromodelle in die dunkle Ecke, weil sie nicht viel an ihnen verdienen. Und einige Medien erzählen Schauermärchen, wie etwa, dass ein Elektroauto gar nicht umweltfreundlicher sei.

Wer mit objektivem Sachverstand an das Thema herangeht, wird schnell feststellen, dass es in der heutigen Zeit keine bessere, umweltfreundlichere und oft sogar günstigere individuelle Mobilitätslösung gibt als das Fahren mit Strom. Auch, und ganz besonders im Flottenbereich. e-fleet bietet für Ihre Flotte den optimalen Einstieg in die Welt der Elektromobilität durch eine kompetente Rundumversorgung.

Kontakt aufnehmen

Einige aktuelle Strom-Modelle

Zahlreiche Modelle, die ausschliesslich oder teilweise elektrisch fahren können, sind erhältlich.

Elektrofahrzeuge

Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge

Die Vorteile von Elektrofahrzeugen

Unternehmen, die elektrisch unterwegs sind, profitieren im wahrsten Sinne des Wortes von zahlreichen nachhaltigen Vorteilen.
 

Tiefe Betriebskosten

dank extrem günstigen Treibstoff (sprich Strom), wenig oder gar keinen Verkehrssteuern und kleinen Versicherungsprämien.

 

Hohe Zuverlässigkeit

da viele defektanfällige Komponenten (siehe Unterhaltskosten) nicht vorhanden sind und damit auch nicht kaputt gehen können.

 

Unschlagbare TCOs

die aus den sehr niedrigen Betriebskosten, hohen Wiederverkaufswerten und lukrativen Finanzierungskonditionen resultieren.

 

Wenig Lärm

was für mehr Fahrkomfort und eine grosse Akzeptanz sorgt, da ein leiser, emissionsfreier Antrieb besonders in Städten gut ankommt.

 

Fortschriftliches Image

weil Unternehmen, die für Neues offen sind, als innovativ gelten.

 

Einfache Bedienung

weil ein Elektroauto bequem auf Knopfdruck startet und sich viel unkomplizierter fährt wie ein Benzin- oder Dieselmodell. Auch das Laden, also das Tanken, ist ein Kinderspiel: Einstecken, fertig.

 

Minimale Unterhaltskosten

da Elektrofahrzeuge im Vergleich mit Benzin- und Dieselmodellen viel weniger verschleissanfällige Komponenten von A, wie Anlasser bis Z, wie Zündkerzen auskommen und beim Service auch fast keine Flüssigkeiten ersetzt werden müssen. Auf die Batterie gewähren alle Hersteller jahrelange Garantien.

 

Grünes Gewissen

denn Elektrofahrzeuge, die mit nachhaltig produziertem Strom (Wind-/Wasser- oder Sonnenenergie) betrieben werden, sind um ein Vielfaches umweltfreundlicher als jedes Benzin- oder Dieselfahrzeug.

E-Flotten

Diese Unternehmen und Organisationen sind ebenfalls von der Mobilität der Zukunft überzeugt.